Servicegesellschaft mbH

Servicegesellschaft mbH

Immer im Dienst

Die Klinikum Saalekreis Servicegesellschaft mbH ist neben dem MVZ die zweite Tochtergesellschaft des Klinikums und wurde 2010 gegründet. Sie vereint die Wirtschaftsbereiche der Speiseversorgung, des Reinigungsdienstes, des Wirtschafts- und Versorgungsdienstes, der medizinischen Dokumentation und des medizinisch-technischen Dienstes. Um eine qualitativ gute Arbeit zu gewährleisten, sind über 150 Mitarbeiter in der Servicegesellschaft beschäftigt.

Die Speiseversorgung stellt den größten Geschäftsbetrieb der Servicegesellschaft dar. Die Mitarbeiter bereiten täglich über 700 Essen in unserer Hauptküche zu. Die Zutaten werden jeden Tag frisch geliefert. Neben der Verpflegung der Patienten auf den Stationen besteht an beiden Standorten die Möglichkeit, die Cafeteria bzw. das hauseigene Restaurant zu nutzen. Es steht allen Patienten, Besuchern und Mitarbeitern offen. Im Sommerhalbjahr können die Gäste das schöne Wetter im Außenbereich genießen.

Die Verpflegung der Patienten, Gäste und Mitarbeiter erfolgt nach modernsten ernährungsphysiologischen Erkenntnissen. Patienten können zwischen Vollkost, leichter Vollkost oder veganem Essen wählen. Je nach Erkrankung werden zudem unterschiedliche Diäten angeboten. Im Bereich der Entbindungsstation steht den Müttern darüber hinaus ein umfangreiches, täglich frisches Buffet zur Verfügung. Die Tätigkeit der Mitarbeiter im Bereich der Speiseversorgung erfolgt im Zwei-Schicht-System an sieben Tagen der Woche.

Zu den Hauptaufgaben unserer Mitarbeiter im Reinigungsdienst gehört die Reinigung des gesamten Klinikums und des Medizinischen Versorgungszentrums. Die Tätigkeit in der Gebäudereinigung erfolgt im Schichtsystem an sieben Tagen der Woche.

Die Mitarbeiter der Geschäftsbereiche Wirtschafts- und Versorgungsdienst, medizinische Dokumentation und medizinisch-technischer Dienst unterstützen und ergänzen die Mitarbeiter der anderen Bereiche. Zum Beispiel gewährleisten sie, dass Güter jeglicher Art innerhalb des Klinikums an ihr Ziel kommen, dazu zählen Speisen, Medikamente, Wäsche, Pakete und vieles mehr. Des Weiteren sind medizinische Dokumentationsassistentinnen im Bereich medizinische Schreibdokumentation tätig. Auch Aufgaben in der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) und die Pflege der Außenanlagen werden von Mitarbeitern der Servicegesellschaft geleistet.

Stellenangebote

Für diesen Bereich liegen zur Zeit folgende Stellenangebote vor:

Kontakt zur Servicegesellschaft

Über folgende Telefonnummern und E-Mail-Adressen können Sie Kontakt zur Servicegesellschaft aufnehmen:

Geschäftsführer Lutz Heimann

Telefon: 03461 27-10 01
Telefax: 03461 27-10 02
E-Mail: l.heimann@klinikum-saalekreis.de

Was möchten Sie als nächstes tun?