QUALITÄT

QUALITÄT

Qualität

Nach §108 SGB V zugelassene Krankenhäuser sind verpflichtet, im Abstand von zwei Jahren einen strukturierten Qualitätsbericht zu veröffentlichen. Das folgt aus den gesetzlichen Bestimmungen nach §137 SGB V zur Qualitätssicherung im Krankenhaus.
Ziel ist es, Versicherten und Patienten Informationen zu Art und Anzahl der Leistungen des Krankenhauses im Vorfeld einer Krankenhausbehandlung zu bieten. Patienten können so entsprechend der Informationen entscheiden, welchem Krankenhaus sie ihr Vertrauen zur medizinischen und pflegerischen Behandlung geben.
Krankenhäuser, die den strukturierten Qualitätsbericht nicht fristgerecht veröffentlichen, drohen jährliche Prüfungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung.

Was möchten Sie als nächstes tun?