Stationsleitung (gn) für die Intensivstation

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Unsere Pluspunkte:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit/ Teilzeit
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse Sachsen-Anhalt
  • Langfristig abgestimmte Dienstplanung (Ausfallmanagement/ Springerpool)
  • Familienfreundliches Arbeitsklima
  • Ein elektronisches Dienstplan- und Zeiterfassungssystem
  • Attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Impfungen und andere Präventionsangebote (z.B. über den betriebsärztlichen Dienst)
  • JobRad und Job Ticket
  • corporate benefits
  • Umfangreiche, qualitativ hochwertige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe des Klinikums

Hier ist Ihr Einsatz gefragt:

  • Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Gesamtführung, Arbeitsorganisation, Koordination und Planung der Station.
  • Sie nehmen von der PDD festgelegte Managementverantwortungen für die Station wahr.
  • Sie wirken aktiv bei der Weiterentwicklung des Klinikums im Sinne der Patienten­be­dürfnisse und der strategischen Ziele mit.
  • Sie erstellen eine flexible bedarfsorientierte und ressourcenorientierte Personaleinsatzplanung.
  • Sie verfügen über moderne, zeitgemäße Führungsgrundsätze und Grundhaltungen.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung für ihr Team und die Prozesse in ihrem Bereich.
  • Sie schaffen es mit ihrem Team, die gemeinsamen Ziele des Klinikums zu verfolgen.
  • Sie schaffen verlässliche Arbeitsbedingungen.
  • Sie stellen die gesetzliche und behördlichen Anforderungen sowie die Standards des Klinikums in ihrem Bereich sicher.
  • Sie stellen eine patientenorientierte, professionelle und zukunftsorientierte Pflege im interdisziplinären Team sicher.
  • Sie wirken anteilig am routinemäßigen Tagesablauf mit und nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil.

 Darum sind Sie unsere erste Wahl:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (gn) oder eine vergleichbare Qualifikation, die den Zulassungsvoraussetzungen der DKG- Empfehlung für die notwendige Zusatzqualifikation entspricht.
  • Sie verfügen idealerweise bereits über eine Zusatzqualifikation nach DKG- Empfehlung „Leitung einer Station/ eines Bereiches“ oder besitzen die Bereitschaft, diese zu absolvieren.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einer Leitenden Funktion im Gesundheitswesen.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und mit ihnen neue Wege zu gehen.
  • Sie sind Teamplayer und besitzen eine hohe Motivation, die eigenen sowie die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter kontinuierlich weiterzuentwickeln.
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Flexibilität und die Bereitschaft runden Ihr Bild ab.

Werden Sie Teil des Teams!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH, Personalmanagement, Weiße Mauer 52, 06217 Merseburg oder per E-Mail an: personalmanagement@klinikum-saalekreis.de (bitte Anlagen nur im PDF-Format)

Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen die Pflegedienstdirektion (03461/27-1006) gern zur Verfügung.

Stellenausschreibung als PDF ansehen

Berufsgruppe: Pflegedienst
Standort: Merseburg
Bereich: Klinik für Anästhesiologie Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie Klinik für Anästhesiologie Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie
Art der Tätigkeit: Teilzeit Vollzeit

Bewerben Sie sich auf diese Stelle

Erlaubte Art(en): .pdf, .doc, .docx