Physiotherapeut (gn) für die Abteilung Psychotherapie und Psychosomatik

Für unsere neue Abteilung Psychotherapie und Psychosomatik an den Standorten Merseburg und Querfurt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Das sind unter anderem Ihre Aufgaben

  • Engagierte Mitarbeit beim Aufbau einer neuen psychotherapeutisch-psychosomatischen Abteilung
  • Interdisziplinäre Therapieplanung und Durchführung physiotherapeutischer Einzel- und Gruppenbehandlung unserer Patienten (gn) mit spezieller Ausrichtung auf psychosomatische Krankheitsbilder
  • Kommunikative Bewegungstherapie, Entspannungstherapie
  • Aktivierende Therapien wie z. B. Nordic Walking, Kraft-/Ausdauertraining sowie Sport- und Bewegungstherapie
  • Teilnahme an Supervisionen und Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung des Behandlungskonzepts
  • Fachgerechte Dokumentation der therapeutischen Maßnahmen und aktive Teilnahme an Teamsitzungen

Wir bieten Ihnen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in Voll- und Teilzeit
  • Strukturierte Einarbeitung für Ihren leichten Einstieg
  • Attraktive Vergütung auf Basis eines mit der Gewerkschaft Ver.di vereinbarten Tarifvertrages
  • Attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Impfungen und andere Präventionsangebote (z.B. über den betriebsärztlichen Dienst)
  • Ein umfangreiches Mitarbeitervergünstigungsprogramm, wie Jobticket, JobRad und corporate benefits
  • Umfangreiche qualitativ hochwertige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Familienfreundliches Arbeitsklima
  • Elektronisches Dienstplan- und Zeiterfassungssystem
  • Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe des CvBK

Wir wünschen uns

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten (gn), gerne mit Erfahrung in der Psychosomatik
  • wünschenswert sind Ausbildungen in Manueller Therapie und Manueller Lymphdrainage
  • Empathie, Sensibilität und Einfühlungsvermögen und einen wertschätzenden Umgang mit Patienten sowie ein freundliches und kompetentes Auftreten
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an der inhaltlichen Weiterentwicklung des physio- und bewegungstherapeutischen Angebots im Rahmen des therapeutischen Gesamtkonzeptes
  • Selbstständige und kooperative Arbeitsweise
  • Interesse und Bereitschaft an Weiter- und Fortbildung in auch fachübergreifenden Methoden, wie Kommunikative Bewegungstherapie, Achtsamkeitstraining, Biofeedback und/oder psychotherapeutischen Gesprächstechniken

Sie haben Interesse?

 Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Chefärztin Frau Dipl.-Med. Jana Abitzsch, Tel.-Nr. 03461/27-4900 gern zur Verfügung.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, diese senden Sie bitte an:

Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH, Personalmanagement, Weiße Mauer 52, 06217 Merseburg oder per E-Mail: personalmanagement@klinikum-saalekreis.de

(Eine Erstattung von Kosten im Rahmen eines Vorstellungstermins erfolgt nur nach vorheriger Absprache und entsprechender Bestätigung. Sollten Sie eine Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, so legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Sollte kein Rückumschlag beiliegen, erfolgt keine Rücksendung der Unterlagen.)

Stellenausschreibung als PDF

 

Berufsgruppe: Physiotherapeut
Standort: Merseburg Querfurt
Bereich: Klinik für Psychiatrie
Art der Tätigkeit: Teilzeit Vollzeit

Bewerben Sie sich auf diese Stelle

Erlaubte Art(en): .pdf, .doc, .docx