Oberarzt (gn) Geriatrie

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das zeichnet Sie aus:

  • Sie sind Facharzt (gn) für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin
  • Sie verfügen über die Zusatzbezeichnung Geriatrie oder haben Interesse diese zu Erwerben
  • Fundiertes fachspezifisches Wissen und umfassende Berufserfahrung in der Diagnostik und Therapie von geriatrischen Krankheitsbildern
  • Bereitschaft zur Übernahme der oberärztlichen Versorgung von PatientInnen und Teilnahme an fachärztlichen Hintergrunddiensten
  • Mitarbeit an der strukturierten Weiterbildung unserer Assistenzärzte (gn)
  • Interesse am wirtschaftlichen Erfolg der Klinik
  • Patientenorientierte, kollegiale und konstruktive Arbeitsweise in einem interdisziplinären und multiprofessionellem Team
  • Führungskompetenz in Verbindung mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement, sowie professioneller kommunikativer und sozialer Fähigkeiten im Umgang mit Kollegen, Mitarbeitern, Patientinnen und Angehörigen und Zuweisern
  • Leben des Leitbildes der Klinik für Geriatrie und des CvBKs

Das ist unser Angebot:

  • Einen vielseitigen, interessanten, abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz
  • Eine strukturierte Einarbeitung und persönliche Entwicklungsmöglichkeit in einer sehr guten Arbeitsatmosphäre
  • Eine attraktive Vergütung auf Basis eines mit dem Marburger Bund vereinbarten Tarifvertrages
  • Die Möglichkeit zur Nebentätigkeit (z. B. Notarztdienste, Gutachten)
  • Wissenschaftliche Arbeit, z. B. Teilnahme als Prüfarzt (gn) an klinischen Prüfungen
  • Falls erforderlich die Unterstützung bei der Vollendung der Promotion oder gemeinsame Entwicklung eines Promotionsthemas
  • Die Übernahme von Weiterbildungs- und Literaturkosten, sowie Kongressteilnahme
  • Zahlreiche Fortbildungen in den Kliniken des Hauses

Die Geriatrie ist eine standortübergreifende Klinik am CvBK mit 28 akutgeriatrischen Betten in Merseburg sowie 38 akutgeriatrischen Betten und 15 tagesklinischen Plätzen in Querfurt.

Die Station in Querfurt umfasst eine Überwachungseinheit mit vier Betten, z. B. Patienten nach einem akuten Schlaganfall oder Herzrythmusstörungen entsprechend den neuesten Standards behandelt und mit zentralem Monitoring überwacht werden können.

In Merseburg ist die Alterstraumatologie zur speziellen Versorgung älterer Menschen mit Verletzungen, insbesondere mit Knochenbrüchen, integriert. Die Klinik ist Bestandteil des Zentrums für Altersmedizin im Südlichen Sachsen-Anhalt (ZASSA) und daher maßgeblich an der Weiterentwicklung und Implementierung von neuen Versorgungsformen beteiligt.

 

Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen Chefärztin Dipl.-Med. Andrea Jäkel unter 034771 71-204 (Sekretariat) gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Carl-von-Basedow-Klinikum Saalekreis gGmbH, Personalmanagement, Weiße Mauer 52, 06217 Merseburg oder per E-Mail an: personalmanagement@klinikum-saalekreis.de

 Stellenausschreibung als PDF

 

Berufsgruppe: Fachärzte Fachärzte
Standort: Merseburg Querfurt
Bereich: Klinik für Altersmedizin/Geriatrie Klinik für Altersmedizin/Geriatrie
Art der Tätigkeit: Teilzeit Vollzeit

Bewerben Sie sich auf diese Stelle

Allowed Type(s): .pdf, .doc, .docx